Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrem Gerät gespeichert, die für die Dauer Ihres Besuches
auf der Internetseite gültig sind („session-cookies“). Wir verwenden diese ausschließlich während Ihres Besuchs unserer Internetseite.


Logo Urwelt-Museum OberfrankenHomepage:
www.Urwelt-Museum.de

Adresse:
Kanzleistraße 1
95444 Bayreuth
Tel.: 0921/511 211
Fax.: 0921/511 212
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Information: Corona

+++ Das Urwelt-Museum Oberfranken ist wieder für Sie geöffnet. Zur Eindämmung und Bewältigung des Corona-Virus gelten im Museum bestimmte Verhaltensregeln. Bitte informieren Sie sich hier +++

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag: 10.00 - 17.00 Uhr
In den bayerischen Sommerferien und während der Festspieltage auch am Montag

Leiter:
Dr. Joachim Martin Rabold

Kurzinformation:
Das Urwelt-Museum Oberfranken ist ein regionales Naturkundemuseum der Staatlichen Naturwissenschaftlichen Sammlungen Bayerns. Sein Schwerpunkt liegt auf der Geschichte der belebten und unbelebten Natur Oberfrankens. Zahlreiche Exponate (Muschelkalksaurier und andere Fossilien) führen in dieses Thema ein. Hochattraktive Ausstellungen seltener Mineralien und anderer Attraktionen (begehbarer Goldkristall 3x3 m) erlauben aber auch das direkte "Begreifen" der unbelebten Natur.

Im Urwelt-Museum Oberfranken können vor allem Kinder an teils interaktiven Installationen mit der Wissenschaft spielen.

Zahlreiche Sonderausstellungen und Sonderaktionen ergeben ein aktives Museum, welches mit viel Abwechslung spannend in die Urwelt einführt - und dies mitten in der Bayreuther Fußgängerzone.

SNSB virtuell

Virtuelle Angebote aus den SNSB Museen und Sammlungen finden Sie hier. Viel Spaß beim Stöbern und Staunen!

Spezielle Highlights aus unserer Forschung und den Sammlungen präsentieren wir im SNSB Spotlight!

intranet-anmeldung

intranet-anmeldung

BIOTOPIA - Naturkundemuseum Bayern

Logo BIOTOPIA Naturkundemuseum Bayern